Dipl.-Ing. Rolf Behling, Allianz Worldwide Partners SAS

Dipl.-Ing. Rolf Behling

Head of Engineering – Allianz Automotive Innovation Center
www.allianz.com

Rolf Behling arbeitet seit 2015 im Allianz Automotive Innovation Center als Head of Engineering und ist in dieser Funktion verantwortlich für die Themen alternative Antriebe, Fahrerassistenzsysteme und autonomes Fahren. Dieser Bereich setzt sich mit den zukünftigen Entwicklungen im Automobilbereich auseinander und wie deren Einfluss auf die Versicherung sein wird.

Zuvor war Hr. Behling bei einem der größten unabhängigen Engineering-Dienstleister und dort in verschiedenen Funktionen wie Fahrzeugsicherheit(aktive und passive) und zuletzt als Leiter Gesamtversuch tätig. Hierbei verantwortete er unterschiedliche Projekte mit vielen Fahrzeugherstellern in den Themen Fahrzeugsicherheit und Validierung von Gesamtfahrzeugen sowie Komponenten. Seine berufliche Laufbahn hat er bei dem weltweit größten Automobilzulieferer für Sicherheitssysteme als Versuchsingenieur im Crashbereich begonnen. Nach einigen Jahren der intensiven Erfahrung mit Unfallforschung, passiver Sicherheit und Crashanalysen folgte die Übernahme des Versuchsbereiches den er über 10 Jahre erfolgreich leitete und dessen Ausbau international begleitete.

Kontakt

Allianz Worldwide Partners SAS
Automotive Innovation Center
Königinstr. 28
80802 München

Telefon 089 3800 – 0

www.allianz-partners.de
www.allianz.com